Startseite | Sitemap | Gästebuch | Links | Linktipps | Suchen | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

Malagari

Malagari

Samos-Stadt - Ortsteil Malagari




Überblick

Malagari

Supermarkt auf dem Gelände der EOSS in Malagari



Malagari ist ein Stadtteil der Inselhauptstadt Samos. Vor der Umbennung im Jahr 1958 war er ein Teil von Vathy (Limin Vatheos), das sich in Ober- und Unter Vathy gliederte. Der heutige Stadtteil Kalami z.B. war seinerzeit noch ein selbstständiges Dorf. Malagari beginnt etwa am südwestlichen Ende der Bucht von Samos und verläuft an dieser bis zum Beginn der Siedlung Floka. Hier in Malagari ist der Kommerzhafen, also der Handelshafen angesiedelt und besitzt einen eigenen großen Kai. Oberhalb der Bucht von Samos in Malagari gab es einst zahlreiche Villen, die aus der Zeit des ausgehenden 19. Jahrhunderts stammten und heute fast verschwunden oder teils in Ruinen noch erhalten sind. Auch eine deutsche Industriellenfamilie besaß in Malagari eine solche Villa und war hier sehr oft zu Gast.

Malagari

...alte Villa gegenüber dem Kommerzhafen...


Die Straße, die heute von Samos bis zum Kreisverkehr hier entlang der Bucht führt, ist relativ neu. Sie wurde erst in den Jahren von 1998 - 2003 gebaut und schließlich fertiggestellt. Die alte Straße, die aus Samos-Stadt herausführte, teilte sich in der Mitte der Bucht und führte von dort leicht ansteigend bis zu einer Abzweigung, wo es geradeaus in vielen Kurven stetig ansteigend nach Pythagorion ging und rechter Hand in Richtung Kokkari/Karlovassi führte. Hinter dem heutigen modernen Kreisverkehr in Malagari führt die Hauptstraße (Nationalstraße 62) noch ein kurzes Stück zum nächsten, noch größeren Kreisverkehr, der einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte der Insel überhaupt ist. Hier zweigen heute die Hauptverbindungen in Richtung Pythagorion und Karlovassi ab.


Malagari

Handelshafen


Der alte Stadtteil am Südende der Bucht wurde durch diese Maßnahme spürbar entlastet. Die heutige Küstenstraße ist eine Verlängerung der Hauptstraße in Samos, die sich fast um die gesamte Bucht windet- die Themistokli Sofouli Straße, benannt nach dem großen Sohn der Insel Samos. Wie bereits erwähnt, ist hier in Malagari der Handelshafen seit dem Ende des 19. Jahrhunderts präsent, was man sehr gut auf alten Fotos nachverfolgen kann, die im Weinmuseum der Winzergenossenschaft von Samos ausgestellt sind. Von 1890 bis 1933 stand die Vermarktung des samiotischen Weines unter französischer Leitung und auf einigen Fotos sind dann auch Frachtschiffe zu sehen, die gerade mit den gefüllten Fässern beladen werden.


Malagari

...kleine Kapelle gegenüber dem Handelshafen...


Darüber hinaus bestanden zumindest bis 1922 Verbindungen mit dem Hafen von Smyrna (Izmir) an der kleinasiatischen Küste, über den auch ein Teil des Weinhandels und der Handel mit anderen Produkten der Insel erfolgte. Weiter an der Bucht entlang sind außer dem Komplex der Weinkellerei von Samos weitere Gebäude zu sehen, die heute anderen Zwecken dienen. Auch alte Lagerhäuser sind hier zu sehen, teilweise aber nur noch als Ruinen. Eine Kapelle in schöner Lage unterhalb des mit Kiefern bestandenen Abhangs kann besichtigt werden. Auch eine Schule, die heute nicht mehr genutzt wird, ist hier errichtet worden. In den 90er Jahren des vorigen Jahrhunderts gab es sogar mal ein Hotel mitten in Malagari. Bei einem Spaziergang entlang des Hafens und weiter in Richtung Floka trifft man auf die mittlerweile verlassenen Gebäude des ehemaligen 3 Sterne-Hotel Poseidon, das hier in der Nähe des Hafens wohl nicht längere Zeit existieren konnte.


Malagari

...Ruine einer ehem. Fabrik...


Die schließlich immer schmaler werdende Straße führt weiter an der Bucht entlang und endet dann im Nordwesten im Nirgendwo. Zurück zum Ausgangspunkt kommt man an einem kleinen Strand vorbei, der nur von Griechen benutzt wird, wahrscheinlich Bewohner der Stadt Samos, denen es am Gangou-Beach wahrscheinlich zu voll ist. Der Kommerzhafen selbst ist nicht von Interesse, da hier nur Fracht be- und entladen wird und evtl. mal ein Kriegsschiff anlegt, um Vorräte aufzunehmen. Der Fährverkehr wird vom Hafen auf der gegenüberliegenden Seite der Bucht wahrgenommen. Hier legen u.a. auch die großen Kreuzfahrtschiffe an, bevor es weiter nach Kusadasi (Türkei) und/oder zur Insel Rhodos geht.




Geschichte der Winzergenossenschaft EOSS

Malagari - Verwaltungsgebäude der EOSS

Union der Weinbau Genossenschaften von Samos (EOSS) - Verwaltung in Samos-Malagari


Die "UNION OF VINICULTURAL COOPERATIVES OF SAMOS (EOSS)" wurde 1934 von den Vertretern von 26 lokalen Wein-Kooperativen der Insel stellvertretend für alle Winzer gegründet. Durch die Bildung dieser Union hatten die Weinbauern von Samos es endlich geschafft, ihre Rechte zu schützen und ihre Erzeugnisse selbstständig zu vermarkten und somit faire Preise zu erzielen. Von damals bis heute verarbeitet die Union der Winzergenossenschaften von Samos die Weinernte der Erzeuger und produziert den köstlichen Wein in seinen beiden Weinkellereien in Malagari und Karlovassi. Die Winzergenossenschaft hat das ausschließliche Recht, die Erzeugnisse zu verkaufen und es sogar über die Grenzen der Insel hinaus auf den Weltmärkten zu vertreiben. In anderen Teilen Griechenlands gibt es kein ähnliches Beispiel für einen solchen Zusammenschluss. Hierdurch wird das Einkommen der Winzer von Samos gesichert und ihre Erzeugnisse können aus einer Hand vermarktet werden.


Informationen:

Malagari

...die modernen Gebäude der Weincooperative von Samos (EOSS)


Adresse:

UNION OF VINICULTURAL COOPERATIVES OF SAMOS (EOSS),

Malagari,
83100, Samos

Griechenland


Telefon: 0030 22730-87511

Vertrieb: 0030 22730-87542, 22730-87540 0030 22730-87542, 22730-87540

Fax: 0030 22730-23907

E-mail: info@samoswine.gr e-mail: info@samoswine.gr

Internet: www.samoswine.gr/uk/6.html


Weinmuseum in Samos

Malagari

Weinmuseum in Samos-Malagari


Auf dem Gelände der Winzergenossenschaft (EOSS) in Samos-Stadt im Stadtteil Malagari öffnete am 30. Juli 2005 ein Weinmuseum seine Pforten. Dieses Museum nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Geschichte und Kultur der Weinbereitung. Das Gebäude ist ein älterer Teil der Weinkellerei und diente im Laufe der Jahre verschiedenen Bestimmungen. Es wurde u.a. von den Winzern zur Faßherstellung benutzt. Der Besucher kann hautnah die Gerätschaften zur Verarbeitung und Lagerung des Weines wie z.B. der Original-Weinkeller mit riesigen Fässern, die Werkzeuge der Faßbinder, alte Pumpen, Pressen und Filter aus früheren Zeiten der Winzern erleben. Weiterhin steht das gesamte Spektrum der prämierten Samos-Weine zur Verkostung und zum Kauf zur Verfügung.


Malagari

...im sehenswerten Weinmuseum...


Selbst wer nur einen Tag in Samos weilt, z.B. die Tagesbesucher aus der Türkei, sollte unbedingt das Weinmuseum von Samos besuchen. Der Eintritt ins Museum ist nicht teuer, er kostet lediglich 2 Euro pro Person. Im Eintrittspreis eingeschlossen ist auch eine Weinprobe, wo Sie verschiedene Weine der Insel verkosten können. Im Eingangsbereich, dort, wo Sie auch ihren Eintritt bezahlen, befindet sich ein kleiner Weinshop, in dem Sie die Weine, die Sie gerade probiert haben, auch kaufen können. Das Weinmuseum in Malagari ist nur etwa 1 Kilometer vom Hafen von Samos entfernt- eine Strecke, die man entlang der Küstenstraße auch zu Fuß zurücklegen kann. Der Muskateller ist übrigens das wichtigste Exportprodukt der Insel seit der Antike.


Öffnungszeiten:

In den Sommermonaten von Mai bis etwa Mitte Oktober täglich außer Sonntag von 08.00 - 20.00 Uhr;


Griechischer Wein in Deutschland

Wein aus Samos

Doryssa


Auch wenn Sie nach einem Besuch der Insel Samos wieder zuhause sind, müssen Sie nicht auf den guten Wein der Insel verzichten. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Wein aus Samos z.B. im Internet zu bestellen. Er wird in Flaschen angeboten oder auch in sogennten Weinschläuchen mit 5 Liter Inhalt. Es können auch Flaschen einzeln bestellt werden, allerdings sollte man hier aufgrund der Versandkosten eher zu einem Karton mit 6 Flaschen Inhalt oder mehr greifen.


Adressen:

OINOLOGOS - Griechische Weine

Falkensteinstr. 6
83126 Flintsbach
Deutschland

Internet: http://www.weinausgriechenland.de


CAVA - Griechischer Wein

Christos Tziolis
Schustehrusstr. 20
10585 Berlin

Internet: http://www.cava-griechischerwein.de


enexia - Wein & mehr

Gettrup 1 A
Nordrhein-Westfalen
D-48308 Senden

Internet: http://www.enexia.de/index.php




Fotos aus Malagari




Griechenland Natur der Insel Samos Museen der Insel Samos Textversion Informationen Insel Kos Kokkari Griechische Küche Insel Symi Apostel Paulus Ephesus Reiseinformationen Dodekanes Gästebuch Bücher - Landkarten - Reiseführer Insel Ikaria Geschichte Insel Fourni Wein aus Samos Sehenswürdigkeiten Übersicht Suchen Startseite Insel Patmos Insel Rhodos Ausflüge


-Anzeige-





-Anzeige-






  (C) 2006 - 2017 by Paul Sippel - Alle Rechte vorbehalten